Wir haben am 1.Mai geschlossen.

Am 1.Mai hat die Frauenbibliothek geschlossen. Wir sind am Mittwoch wieder für Euch da.

Kommt stattdessen doch zum 1.Mai Internationalen Fest beim FBZ im Bürgerpark, ab 10:30 h ist eine Kundgebung auf dem Burgplatz, danach eine Demo zum Bürgerpark. Dort sind dann viele unterschiedliche Infostände von gewerkschaftlicher Seite und anderen politischen Initiativen.

Aufrufe des DGB Region SüdOstNiedersachsen

Aufruf der DGB Jugend Braunschweig

Die neuen Lesezeichen und Postkarten sind endlich da

Pünktlich zum Semesterstart sind endlich unsere neuen Lesezeichen angekommen. Mit den wichtigsten Infos der Frauenbibliothek und in schönem lila und gelb machen die handlichen Lesezeichen jede Lesepause zu einer entspannten Sache. Und natürlich auch das Lesen-Wiederanfangen. 

 Neben den praktischen Lesezeichen gibt es jetzt auch Postkarten, mit einem intelligenten Appell ans Lesen. Wir freuen uns, wenn ihr die ein oder anderen Grüße an eure Freund*innen über unsere Postkarten verschickt.

Erhältlich in der Frauenbib, im AStA und vielen anderen tollen Orten.

Klausuren im Grotrian während der Öffnungszeiten in den Semesterferien

In den Semesterferien (vorlesungsfreie Zeit) werden unregelmäßig Klausuren im Grotrain geschrieben und zwar auf dem Geschoss der Frauenbibliothek. Das heißt aber nicht, dass die Frauenbib dann nicht geöffnet hat, ganz im Gegenteil. Wir sind zu jeder Öffnungszeit hier und ihr könnt auch vorbei kommen. Aber natürlich mit viel Ruhe und Respekt, den Schreibenden gegenüber. Also plant ein paar mehr Minuten ein.

Gerade heute (13.03.) wird allerdings ein Staatsexamen geschrieben, wir sind dann zwar trotzdem hier, aber wenn es sich von eurer Seite her einrichten lässt, kommt lieber Mittwoch oder Donnerstag diese Woche vorbei. Danke schön.

Pünktlich: Neue Bücher zum Thema Polyamorie

Rechtzeitig zur Veranstaltung Polyamorie sind auch Bücher zum Thema zum Entleihen eingetroffen.

Neben Erfahrungsberichten über Mehrfachbeziehungen, gibt es jetzt auch ein Buch zur Theorie der Polyamorie, 111 Gründe offen zu leben und ein Allround Klassiker zum Thema.

Neben Lesestoff haben wir auch zwei Filme hier, die ihr euch gerne ausleihen könnt.