Anfahrt

Die nächsten Haltestellen sind Gliesmaroder Straße (Bus M19,M29,230,436,443, Tram M3), Hans-Sommer-Straße (M16,M29,433,436,443) und Mühlenpfordtstraße (Tram M1, M2).

Von der Haltestelle Gliesmaroder Straße aus fologst du den Gleisen der Tram ein Stück stadteinwärts. Wenn die Gliesmaroder Straße eine Linkskurve macht, biegst du rechts in die Linnestraße ab. Diese wird kurz darauf zum Bültenweg. Diesem folgst du, bis du vor dem Guten Morgen Buchladen rechts durch ein Metalltor auf den Innenhof des Grotrians gelangst. Die Hausnummer 24d befindet sich auf der rechten Seite, du nimmst den ersten Eingang. Das dauert ungefähr 7 Minuten.

Von der Hans-Sommer-Straße aus bleibst du auf derselben Straßenseite und gehst Richtung Süden, bis du rechts in die Zimmerstraße einbiegst. Auf der linken Seite gibt es nach kurzem Weg einen Durchgang zum Innenhof des Grotrians. Die Hausnummer 24d befindet sich auf der linken Seite, du gehst nimmst den zweiten Eingang. Das dauert ungefähr 6 Minuten.

Von der Mühlenpfordtstraße aus folgst du der Katharinenstraße, überquerst die Pockelsstraße und gehst geradeaus weiter in die Konstantin-Uhde-Straße. Am Enmde der Straße biegst du nach rechts ab in den Bültenweg. Hinter dem GutenMorgen Buchladen links findest du den Innenhof des Grotrians. Die Hausnummer 24d befindet sich auf der rechten Seite, du nimmst den ersten Eingang. Das dauert ungefähr 13 Minuten.

Mit dem Auto kannst du kostenlos auf dem Parkplatz hinter dem Grotrian parken. Die Einfahrt dazu befindet sich etwas versteckt zwischen Bültenweg 91 und Bültenweg 92.
Ausreichend Fahrradstellplätze findest du im Innenhof des Grotrians.

Bitte beachte, dass unsere Frauenbibliothek leider nicht barrierefrei ist. Der Zugang zu den Räumlichkeiten ist ausschließlich über Treppen möglich.